Image: M Plan ist erneut „Top-Arbeitgeber Automotive“M PlanM PlanSabrina Gleichmann (Manager Recruitment) und Beate van der Linde (Assistentin Geschäftsleitung) freuen sich über die erneute Auszeichnung als Top Arbeitgeber Automotive.
NewsArbeitgeber-Ranking

M Plan ist erneut „Top-Arbeit­geber Auto­mo­tive“

Lesezeit ca.: 2 Minuten

M Plan hat auch dieses Jahr allen Grund zur Freude: Der Kölner Mobility-Spezialist wurde zum vierten Mal in Folge zum „Top Arbeitgeber Automotive“ gekürt. Mehr noch: Der Engineering-Dienstleister konnte sich sogar einige Plätze verbessern und belegt im aktuellen Ranking einen hervorra­genden vierten Platz.

19. Februar 2016

M Plan hat auch dieses Jahr allen Grund zur Freude: Der Kölner Mobility-Spezialist wurde zum vierten Mal in Folge zum „Top Arbeitgeber Automotive“ gekürt. Mehr noch: Der Engineering-Dienstleister konnte sich sogar einige Plätze verbessern und belegt im aktuellen Ranking einen hervorra­genden vierten Platz.

M Plan zählt 2016 zu den Top-4-Arbeitge­bern der Automotive-Branche in Deutschland. Das Top Employers Institute (früher CRF Institute), das seit 2003 die weltweit besten Unternehmen im Bereich Mitarbei­ter­för­de­rung und Karriere­chancen zertifiziert, hat am 18. Februar den Kölner Spezialist für mobility engineering erneut für seine hervorra­gende Mitarbei­ter­ori­en­tie­rung ausgezeichnet.

Um die Zertifizie­rung zu erhalten, musste sich das Unternehmen einem strengen und einheitli­chen Vergabepro­zess unterziehen. Essentiell für die Zertifizie­rung waren das sehr gute Abschneiden von M Plan in den Bereichen Talentstra­tegie, Personal­pla­nung, Mitarbei­ter­inte­gra­tion, Training und Entwicklung sowie die Karriere- und Nachfolge­pla­nung. Ebenso wichtig für die Bewertung gestalteten sich die Themenbe­reiche mehrdimen­sio­nale Leistungs­mes­sung, -steuerung und -kontrolle, Führungs­kräf­teent­wick­lung, Vergütungs­struk­turen und die Unterneh­mens­kultur.

„Unsere detaillierte Untersuchung hat ergeben, dass die M Plan GmbH ein herausra­gendes Mitarbei­ter­um­feld geschaffen hat und eine große Bandbreite von kreativen Initiativen bietet. Diese reichen von sekundären Vorteilen und Arbeitsbe­din­gungen bis hin zu einem Leistungs­ma­nage­ment, welches im vollen Einklang mit der Unterneh­mens­kultur steht“, so Steffen Neefe, Country Manager Germany des Top Employers Institute.

Dass das Unternehmen stets auf die Bedürfnisse seiner Mitarbeiter achtet und die Schaffung weiterer Arbeitsplätze ansteuert, macht der im letzten Jahr signifikante Zuwachs auf 760 Mitarbeiter deutlich (2014: mehr als 660). Bernd Gilgen, Geschäfts­führer der M Plan GmbH, strebt auch in diesem Jahr eine Intensivie­rung der Mitarbei­ter­ent­wick­lung an: „Unsere Mitarbeiter sind letztend­lich für den Unterneh­mens­er­folg verantwort­lich und deren Entwicklung liegt uns am Herzen. So hat die M Plan im Jahr 2015 weit über 500.000 Euro in Weiterbil­dungs­maß­nahmen investiert. „Wir werden auch 2016 diese Summe wieder bereitstellen. Die deutliche Verbesse­rung im Ranking des Top Employers Institute zeigt, dass unsere Maßnahmen greifen.“