Entwick­lungs­in­ge­nieur (m/w/d) Opto­elek­tronik

Köln

M Plan steht für geballte Kompetenz und Erfahrung im mobility engineering.
Wir unterstützen OEMs, Systemlieferanten und Zulieferer von der Idee bis zum Prototyp und von der Produktentwicklung bis zur Serienproduktion. Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation ist unser Antrieb. Teilen Sie diese Leidenschaft mit uns und entwickeln Sie mit uns die Mobilität der Zukunft.

Aufgabengebiet

  • Die eigenständige Entwicklung und konstruktive Gestaltung von optischen Sensoren und deren Einzelteile liegen hierbei in Ihrem Tätigkeitsfokus
  • Auch die Erforschung, Simulation und Bewertung innovativer, elektro-optischer Systeme sind Bestandteile Ihrer Aufgaben
  • Sie planen die entsprechenden Versuche in den Bereichen Laser, Halbleiterelektronik und Optik, führen diese eigenständig durch und werten sie im Anschluss aus
  • Im weiteren Verlauf geben Sie die Fertigungs- und Messverfahren frei
  • Sie kommunizieren regelmäßig mit Kunden und Lieferanten sowie mit anderen internen Fachabteilungen

Voraussetzung

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem Ingenieurs- oder Physikstudiengang mit dem Schwerpunkt Optoelektronik, Elektrophotonik, Radare, Lasersysteme oder ähnlich
  • Sie sind ein Visionär und können sich für neue Forschungsfelder und die Entwicklung neuer Technologien sehr begeistern
  • Sie besitzen bereits Erfahrungen mit Glasfaser-Chip-Anbindungen und deren Fertigung sowie Kenntnisse im Bereich der Lasersysteme
  • Sie können optimalerweise erstes Know-How im Bereich der Halbleitertechnik, Hochfrequenztechnik und Radarsystemen in die Entwicklung einbringen
  • Sie empfinden gelegentliche Reisetätigkeiten bspw. in die Technologiehochburg Tokyo als interessante Abwechslung und bringen dazu fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. Referenzlevel B2) mit

Diese Extras sind bei uns serienmäßig:

  • Tuning: Mit unserer hauseigenen Akademie ist Ihre erfolgreiche persönliche Weiterentwicklung gesichert
  • Airbag: Auch nach dem Arbeitsleben sind Sie abgesichert - mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Boxencrew: Mit Ihnen im Team sind wir erfolgreich - klare Kommunikation und ein gutes Betriebsklima sind unsere Basis
  • Boxenstopp: berücksichtigt die Work-Life-Balance (Vergünstigungen bei Fitnessstudios, individuelle Arbeitszeitmodelle und vieles mehr)

Haben wir Ihre Leidenschaft geweckt? Frau Laura Charlotte Kottwitz freut sich über Ihre aussagekräftige Bewerbung als Entwicklungsingenieur (m/w/d) Optoelektronik unter der Kennziffer MD53-31568-MPCO mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung - am liebsten über unser Bewerbungsportal.

Kontakt

M PLAN GMBH
Niederlassung Köln

Frau Laura Charlotte Kottwitz Oskar-Schindler-Straße 3 50769 Köln

 Initiativbewerbung

Wer wagt, gewinnt

Sie haben in unseren aktuellen Jobangeboten nichts Passendes gefunden? Kein Problem – bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Sie haben gute Chancen: Es wäre nicht das erste Mal, dass auf diese Weise eine Karriere bei M Plan beginnt.

Jetzt initiativ bewerben