HIL-Testingenieur (m/w) Fahrerassis­tenz­systeme / Antriebssysteme

Lohmar

M Plan ist einer der führenden deutschen Spezialisten für mobility engineering. An 13 Standorten und in unserem Center of Competence (CoC) Produktionstechnik sind wir direkt in die Prozessketten von OEMs, Zulieferern und Systemlieferanten eingebunden. Mit Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation unterstützen wir unsere Kunden von der Idee bis zum Prototyping, von der Produktentwicklung bis zur Serienproduktion.

Aufgabengebiet

  • Entwurf, Implementierung und Pflege der Automatisierungsumgebung und der Bedienoberflächen
  • Überprüfen und Kalibrieren der HiL-Funktionen
  • Entwicklung und Pflege des HiL-Testsystems in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen Elektronik/Softwareentwicklung/Einkauf
  • Validierung der Steuergerätesoftware am HiL-Prüfstand für Fahrerassistenzsysteme oder Antriebssysteme
  • Unterstützung der Weiterentwicklung von Entwicklungsprozessen und Infrastruktur
  • Fehlersuche innerhalb der Software
  • Fehlerbeseitigung nach Rücksprache mit der Softwareentwicklung
  • Erstellung von Testreports
  • Abstimmung mit den internen/externen Kunden bezüglich der Fehlercode-Liste

Voraussetzung

  • Abgeschlossenes Studium einer Ingenieurwissenschaft in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau o. Ä.
  • Gute Kenntnisse im Bereich Leistungselektronik (z. B. Inverter, HV-Bauteile, Halbleiter, EMV) und elektrische Maschinen
  • Gute Kenntnis der Umgebungen zur HiL-Simulation in MATLAB/Simulink
  • Berufserfahrung im Test von Invertern - gerne auch aus der Non-Automotive-Branche, wenn Sie sich für die Automobilindustrie begeistern können
  • Wünschenswert: Anwenderkenntnisse in TargetLink, dSpace, ASCET, CANape, CANalyzer, eine ISTQB-Zertifizierung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (gemäß dem europäischen Referenzrahmen Kompetenzstufe B2-C1)
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationstalent

Unsere Sonderausstattung:

  • Basiert auf unserem Haustarifvertrag mit der IG Metall
  • Umfasst für Ihr berufliches Vorankommen ein überfachliches Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie
  • Beinhaltet auch den Blick auf die Zeit nach dem Arbeitsleben: betriebliche Altersvorsorge
  • Besagt: "Mer stonn zo dir - un mer jonn met dir!" Sie sind Teil und Basis unseres Erfolgs, und daher legen wir viel Wert auf offene, verbindliche und klare Kommunikation
  • Für Berufseinsteiger (m/w) bieten wir Ihnen den Einstieg in die Automobilindustrie und begleiten diesen kontinuierlich durch dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback und fördern Ihre weiteren Schritte durch unser High-Potential-Programm

Haben wir Ihre Leidenschaft geweckt? Frau Alexandra Kaesler freut sich über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennziffer MD47-61761-MPCO mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an koeln@m-plan.com oder nutzen Sie unser Online-Formular.

Kontakt

M PLAN GMBH
Niederlassung Köln

Frau Alexandra Kaesler Oskar-Schindler-Straße 3 50769 Köln

 Initiativbewerbung

Wer wagt, gewinnt

Sie haben in unseren aktuellen Jobangeboten nichts Passendes gefunden? Kein Problem – bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Sie haben gute Chancen: Es wäre nicht das erste Mal, dass auf diese Weise eine Karriere bei M Plan beginnt.

Jetzt initiativ bewerben