Inte­gra­tion Engi­neer (m/w/d)

Koblenz

M Plan ist einer der führenden deutschen Spezialisten für mobility engineering. In 12 Niederlassungen sind wir direkt in die Prozessketten von OEMs, Zulieferern und Systemlieferanten eingebunden. Mit Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation unterstützen wir unsere Kunden von der Idee bis zum Prototyping, von der Produktentwicklung bis zur Serienproduktion.

Aufgabengebiet

  • Hauptziel Ihrer Aufgabe ist die Erhöhung der cross-funktionalen Integration von E/E-Komponenten
  • Hierfür analysieren und koordinieren Sie die spezifischen Elektronikanforderungen und definieren die entsprechenden Schnittstellen
  • Um die Produkte (z. B. PKW-Bremsen) im Fahrzeug einzusetzen, wird die Steuergeräte-Architektur von Ihnen modellbasiert entwickelt
  • Sie unterstützen die Erstellung des funktionalen und technischen Sicherheitskonzepts durch entsprechende Sicherheitsanalysen
  • Um die Integration erfolgreich umzusetzen, stehen Sie mit Hardware- und Softwareentwicklungsteams im engen Austausch

Voraussetzung

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder vergleichbare Ausbildung im technischen Bereich
  • Erste Berufserfahrung in dem Bereich der Elektronikentwicklung
  • Kenntnisse des Anforderungsmanagements und der hierfür eingesetzten Werkzeuge, wie z. B. DOORS, Windchill etc.
  • Erfahrungen mit der Entwicklung von sicherheitskritischen Steuergeräten wünschenswert
  • Erste Erfahrungen im Bereich Embedded Systems in der Automobilindustrie sind von Vorteil
  • Sie kommunizieren gerne sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch (mind. Referenzlevel B2)

Diese Extras sind bei uns serienmäßig:

  • Tuning: Mit unserer hauseigenen Akademie ist Ihre erfolgreiche persönliche Weiterentwicklung gesichert
  • Airbag: Auch nach dem Arbeitsleben sind Sie abgesichert - mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Boxencrew: Mit Ihnen im Team sind wir erfolgreich - klare Kommunikation und ein gutes Betriebsklima sind unsere Basis
  • Boxenstopp: berücksichtigt die Work-Life-Balance (Vergünstigungen bei Fitnessstudios, individuelle Arbeitszeitmodelle und vieles mehr)

Haben wir Ihre Leidenschaft geweckt? Frau Laura Charlotte Kottwitz freut sich über Ihre aussagekräftige Bewerbung als Integration Engineer (m/w/d) unter der Kennziffer MD44-23099-MPCO mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung - am liebsten über unser Bewerbungsportal.

Kontakt

M PLAN GMBH
Niederlassung Köln

Frau Laura Charlotte Kottwitz Oskar-Schindler-Straße 3 50769 Köln

 Initiativbewerbung

Wer wagt, gewinnt

Sie haben in unseren aktuellen Jobangeboten nichts Passendes gefunden? Kein Problem – bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Sie haben gute Chancen: Es wäre nicht das erste Mal, dass auf diese Weise eine Karriere bei M Plan beginnt.

Jetzt initiativ bewerben