Kommunikati­ons­starker und Kundenorien­tierter Konstrukteur (m/w) für die Systemintegration

Köln
Kommunikati­ons­starker und Kundenorien­tierter Konstrukteur (m/w) für die Systemintegration

Als Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im mobility engineering. Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation ist unser Antrieb für ganzheitliche Lösungen von der Idee bis zur Serienproduktion. Bei uns sind Sie direkt dabei, wenn die Fahrzeuge der Zukunft entwickelt werden.

Aufgabengebiet

In Ihrer Funktion im Bereich der Systemintegration stehen Sie im engen Austausch mit internen wie externen Kunden und Lieferanten. Ihr Ziel ist es kundenspezifische Motor- und Abgasnachbehandlungskomponenten zu entwickeln. Hierzu bringen Sie Ihr Wissen im Bereich der Konstruktion (insbesondere im Bereich der Bauraumanalyse) ein. Konkret warten folgende Aufgaben auf Sie:

  • Einbauanalysen und Erstellen von Konzepten zur Integration des Systems in den Kundenbauraum
  • Erstellung von Zeichnungen, Stücklisten und Änderungsmitteilungen (mittels NX/Unigraphics)
  • Sicherstellung der Montage- und Servicefähigkeit sowie der Wirtschaftlichkeit
  • Zusammenführen Konstruktion (Technik, Zeit u. Aufwand) innerhalb des Entwicklungsprozess
  • Bereitstellung von Informationen für den technischen und kommerziellen Projektstatus im Rahmen der Simultaneous-Engineering-Prozesse

Voraussetzung

  • Gedacht wird an einen Kandidaten (m/w) der neben solidem Konstruktionswissen eine ausgeprägte Kundenaffinität mitbringt; gepaart mit einer fachlich fundierten Kommunikation überzeugen Sie Ihren Kunden und interne Ansprechpartner
  • Grundlage bildet ihr abgeschlossenes Maschinenbaustudium mit Schwerpunkt Konstruktion / Produktentstehung (oder Ihre Technikerausbildung) und erste Berufserfahrung als Konstrukteur (m/w), vorzugsweise im Bereich der Abgasnachbehandlung
  • Gute Kenntnisse in 3D CAD Siemens NX10; Dokumentationssystemen, MS-Office und SAP R/3 Anwendungen sind ebenso erforderlich
  • Systemdenken und sehr gute Kenntnisse über Motor und Abgasnachbehandlungssysteme führen Ihr Projekt zum Erfolg
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (ab europäisches Referenzlevelniveau B2)
  • Gelegentlich Dienstreisen stellen für Sie eine spannende Abwechslung dar (Führerschein Klasse B erwünscht)

Diese Extras sind bei uns serienmäßig:

  • Scheckheftgepflegt: Entlohnung nach unserem IG-Metall Haustarifvertrag
  • Tuning: Mit unserer Hauseigenen Akademie ist Ihre erfolgreiche persönliche Weiterentwicklung gesichert
  • Airbag: Auch nach dem Arbeitsleben sind Sie abgesichert -" mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Boxencrew: Mit Ihnen im Team sind wir erfolgreich -" klare Kommunikation und ein gutes Betriebsklima sind unsere Basis
  • 3-"2-"1 - GO: Berufseinsteigern (m/w) bieten wir den Einstieg in den Mobility Sektor. Mit regelmäßigem Feedback begleiten wir Sie durch Ihre Karriere.

Haben wir Ihre Leidenschaft geweckt? Frau Alexandra Kaesler freut sich über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennziffer MD42-94484-MPCO mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an koeln@m-plan.com oder nutzen Sie unser Online-Formular.

Kontakt

M PLAN GMBH
Niederlassung Köln

Frau Alexandra Kaesler Oskar-Schindler-Straße 3 50769 Köln

 Initiativbewerbung

Wer wagt, gewinnt

Sie haben in unseren aktuellen Jobangeboten nichts Passendes gefunden? Kein Problem – bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Sie haben gute Chancen: Es wäre nicht das erste Mal, dass auf diese Weise eine Karriere bei M Plan beginnt.

Jetzt initiativ bewerben