Konstrukteur (m/w) Bordnetz- und Kabelbaument­wicklung Automotive

Köln

Als Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im mobility engineering. Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation ist unser Antrieb für ganzheitliche Lösungen von der Idee bis zur Serienproduktion. Bei uns sind Sie direkt dabei, wenn die Fahrzeuge der Zukunft entwickelt werden.

Aufgabengebiet

Als Konstrukteur (m/w) in der Kabelsatzentwicklung konstruieren Sie innerhalb eines internationalen Teams eigenständig Leitungen und Kabelsätze für Fahrzeuge der Automobilindustrie. Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich hierbei von der Konstruktion über die geometrische Integration der Leitungen in das Gesamtfahrzeug bis hin zur Betreuung der Prototypenkabelsätze. Hierzu stehen Sie in ständigem Austausch mit dem OEM und dem Produktionswerk.

Konkret warten folgende Aufgaben auf Sie:

  • Entwicklung und Konstruktion von komplexen Kabelsätzen für Fahrzeuge in 2D und 3D
  • Erstellung und Prüfung von 3D-Leitungssatzdatenmodellen und Dokumentation
  • Durchführung von DMU-/Packageuntersuchungen im Gesamtfahrzeug
  • Erarbeitung von Detaillösungen in Abstimmung mit allen daran beteiligten Entwicklungsabteilungen unter Berücksichtigung sämtlicher Funktions- und Einbaugesichtspunkte im Gesamtfahrzeug
  • Termingerechte Erstellung von Produktionsunterlagen unter Berücksichtigung der Kundenvorgaben
  • Beurteilung des Entwicklungsprozesses und Umsetzung passender Maßnahmen bei Problemen
  • Fortlaufende Abstimmung mit dem OEM von der Entwicklungsphase bis hin zur Serienbetreuung

Voraussetzung

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Ingenieurstudium in Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder angrenzenden Disziplinen
  • Idealerweise besitzen Sie 2-3 Jahre Berufserfahrung im beschriebenen Automotive-Umfeld; der motivierte Absolvent (m/w) (mit entsprechenden Praxisnachweisen) darf sich jedoch ebenfalls angesprochen fühlen
  • Wichtig ist, dass Sie im Umgang mit einem CAD-Tool (CATIA V5 [Modul E3DMS und EHI] oder Siemens NX) versiert sind; idealerweise haben Sie zudem Erfahrung mit LCable oder LDorado (zwecks Zeichnungsüberprüfung)
  • Sie behalten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf und gehen neue Aufgaben systematisch und analytisch an
  • Es macht Ihnen Spaß, in internationalem Umfeld zu arbeiten
  • Durch Ihre guten Deutsch- und Englischkenntnisse (Referenzlevel: gutes B2/C1) fällt Ihnen der Umgang und der Austausch mit Kollegen leicht

Diese Extras sind bei uns serienmäßig:

  • Tuning: Mit unserer hauseigenen Akademie ist Ihre erfolgreiche persönliche Weiterentwicklung gesichert
  • Airbag: Auch nach dem Arbeitsleben sind Sie abgesichert - mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Boxencrew: Mit Ihnen im Team sind wir erfolgreich - klare Kommunikation und gutes Betriebsklima sind unsere Basis
  • Boxenstopp: Berücksichtigt die Work-Life-Balance (Vergünstigungen bei Fitnessstudios, individuelle Arbeitszeitmodelle und vieles mehr)

Haben auch Sie Benzin im Blut? Frau Alexandra Kaesler freut sich über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennziffer MD87-34603-MPCO mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an koeln@m-plan.com oder nutzen Sie unser Online-Formular.

Kontakt

M PLAN GMBH
Niederlassung Köln

Frau Alexandra Kaesler Oskar-Schindler-Straße 3 50769 Köln

 Initiativbewerbung

Wer wagt, gewinnt

Sie haben in unseren aktuellen Jobangeboten nichts Passendes gefunden? Kein Problem – bewerben Sie sich einfach initiativ bei uns. Sie haben gute Chancen: Es wäre nicht das erste Mal, dass auf diese Weise eine Karriere bei M Plan beginnt.

Jetzt initiativ bewerben