14. September 2015 Wolfgang Exler-Bachinger

Die aktuell von kununu als dritt­bester Arbeit­geber der Auto­mo­bil­in­dus­trie ausge­zeich­nete M Plan GmbH auf der IAA zweimal präsent

Informationen und Beratung für Absolventen und Professionals im Carrer Market und Beteiligung am Gemeinschaftsstand des Automotive Cluster Ostdeutschland.

Die M Plan GmbH, einer der führenden Engineering-Dienstleister im Automotive-Bereich, ist dieses Jahr auf der IAA in Frankfurt mit zwei Ständen vertreten. Im Career Market in Halle 4.0 bieten Personalreferenten des Unternehmens auf dem Stand E31 sowohl Absolventen als auch Professionals Service und Beratung rund um Jobs in der Automobilindustrie an. Dazu gehören neben einem Lebenslaufcheck und der Karriereberatung mit Hilfe von iPads auch Vorstellungsgespräche auf Basis bereits eingegangener Bewerbungen über den IAA Talent Pool.

M Plan wurde ganz aktuell von kununu als drittbester Arbeitgeber der gesamten Automobilindustrie ausgezeichnet.

Bernd Gilgen, Geschäftsführer der M Plan, erläutert das Engagement auf der IAA: „Vor allem im Bereich Elektronik und Software steht die Automobilindustrie in den kommenden Jahren vor großen Herausforderungen. E-Mobilität, Connected Car, Fahrerassistenzsysteme, autonomes Fahren, neue Bedien- und Anzeigekonzepte sowie die Bordnetzentwicklung und Netzwerkstrukturen, aber auch das Spannungsfeld zwischen Design und Funktionalität sind hier nur einige Stichpunkte. Daher werden vor allem Mitarbeiter aus den Bereichen Elektrik/Elektronik und IT gesucht. Alleine in unserem Unternehmen sind fast 100 Stellen zu besetzen.

Für uns ist die IAA eine ideale Plattform, um mit entsprechenden Bewerbern in Kontakt zu kommen und sie für eine Tätigkeit an interessanten Projekten in allen Bereichen des Mobility Engineerings zu begeistern.“

Neben Entwicklungsingenieuren für das Bordnetz und Hard- bzw. Softwareentwicklern sucht M Plan aber auch Kunststoff- sowie Qualitätsingenieure und Akustiker.

Als besonderes Highlight werden auf dem Gemeinschaftsstand des Automotive Cluster Ostdeutschland (Halle 4.0, Stand E17) vom 17. bis 20. September zwei humanoide NAO Roboter, wie sie z.B. auch für Wettkämpfe beim Robocup eingesetzt werden, in und mit einem Mini-E-BMW interagieren. Die Roboter stammen aus dem Team der HTWK Leipzig.

M Plan - Spezialist für Mobility Engineering

Als langjähriger Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im Mobility Engineering. In den drei eng miteinander verzahnten Geschäftsfeldern Produktentwicklung, Fertigungstechnik, Rohbauanlagen unterstützt M Plan den gesamten automobilen Entstehungsprozess.

M Plan beschäftigt in elf Standorten derzeit mehr als 720 hoch qualifizierte Mitarbeiter, bestehend aus Ingenieuren, Technikern, Technischen Zeichnern, Mechanikern, Wirtschaftsinformatikern und Technischen Betriebswirten (Stand: 1. Juli 2015).

Download Texte und Fotos: M Plan Informationssystem

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

+49 69 955275-0

+49 69 557155

bachinger@bachinger-pr.de

 Downloads

Texte, Bilder und Hinter­gründe