22. Februar 2016 Wolfgang Exler-Bachinger

Mobi­lity Engi­nee­ring-Spezia­list M Plan stei­gert Umsatz um mehr als 20 Prozent

Lesezeit ca.: 3 Minuten

Erhöhung der Mitarbeiteranzahl auf aktuell 760 Spezialisten.

Die M Plan GmbH mit Sitz in Köln, einer der führenden Anbieter von Mobility-Engineering mit deutschlandweit dreizehn Standorten, hat ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 20  Prozent auf 64 Millionen Euro (2014: 53 Millionen Euro) deutlich steigern können. Mit der Umsatzsteigerung ging eine Erhöhung der Mitarbeiteranzahl auf aktuell 760 Spezialisten einher. (2014: mehr als 660).

Als Mobilitätsspezialist unterstützt M Plan seine Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Idee bis zum serienreifen Produkt, seien es PKWs, LKWs, Nutz- oder Schienenfahrzeuge und ist bundesweit in allen wichtigen Zentren der deutschen Automobilindustrie präsent.

Diese Kundennähe wurde durch die Ende 2015 vollzogene Gründung einer weiteren Niederlassung in Leipzig nachhaltig ausgebaut. Die Neugründung ist ein wichtiger Meilenstein für die Umsetzung der Wachstumsstrategie.

„Die Automobilindustrie stellt an ihre Partner im Umfeld des Engineerings die Anforderung zur Übernahme immer größerer und komplexerer Projektaufgaben“, beschreibt Geschäftsführer Bernd Gilgen die Situation in der Branche. „So war es für uns nur logisch, unseren Kunden neben den Engineering-Dienstleistungen auch entsprechende Werkstatt- und Prüfeinrichtungen zur Verfügung zu stellen. Damit können wir uns klar an den Strukturen der OEMs ausrichten.“

Die Erweiterung des Leistungsspektrums in diesem Bereich wurde mit 1.000 m² Werkstattfläche für den Aufbau von Aggregateträgern in Haldensleben, Sachsen-Anhalt, realisiert. Zur Niederlassung Wolfsburg gehörend stehen den Kunden hier zwanzig Hebebühnen, elektronische Achsvermessungsstände, Klimafüllgeräte, Schweißstationen und Bremsenfüllgeräte zur Verfügung.

In die gleiche Richtung zielt der Spatenstich im September 2015 für das neue 4.700 Quadratmeter große Akustikzentrum für Aktivitäten im Bereich von Noise, Vibration, Harshness (NVH) der M Plan Niederlassung Stuttgart, welches Mitte diesen Jahres fertig gestellt wird. Hier werden langfristig über 60 neue Arbeitsplätze entstehen.

„Wir sind an allen Trendthemen der Automobilindustrie beteiligt, ob es sich um autonomes Fahren, IT, Elektronik und Connectivity, Hybridisierung oder Sicherheit handelt. Um diese Rolle als wichtiger Entwicklungspartner der Automobilindustrie auszubauen, benötigen wir hochqualifizierte Mitarbeiter“, betont Gilgen. So hat das Unternehmen 2015 für die Weiterbildung seiner Mitarbeiter über 500.000 Euro bereitgestellt.

Aber auch zur Gewinnung neuer Mitarbeiter wurden zahlreiche Maßnahmen umgesetzt: ein ausgeklügeltes Empfehlungsmanagement, die Fortsetzung und Ausbau des Stipendienprogramms und intensive Kooperationen mit den Hochschulen verankern das Unternehmen bei den Absolventen.

„M Plan ist zum vierten Mal in Folge vom unabhängigen Top Employers Institute als Top Arbeitgeber Automotive ausgezeichnet worden. Darüber hinaus sind wir vom Arbeitgeberbewertungsportal kununu als drittbester Arbeitgeber der gesamten Automobilindustrie ausgezeichnet worden. Hierbei konnten wir uns sogar gegen die großen deutschen Automobilmarken wie BMW, Audi, VW, Porsche und Daimler durchsetzen. Dass unsere Bemühungen um die bestehenden Kollegen, aber auch um zukünftige Mitarbeiter so positiv aufgenommen werden, freut mich besonders“, lobt Bernd Gilgen diesen außergewöhnlichen Erfolg. M Plan konnte eine Durchschnittsbewertung von 4,15 von maximal 5 zu erreichenden Punkten verzeichnen.

„In diesem Jahr wollen und werden wir unsere Wachstumsstrategie weiter fortsetzen. Wir haben uns mit einer weiteren deutlichen Steigerung des Umsatzes auf 80 Millionen Euro und dem Ausbau der Mitarbeiteranzahl auf 900 ehrgeizige Ziele gesetzt, die wir aber mit Engagement und der Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter erreichen werden“, gibt Gilgen einen Ausblick auf 2016.

M Plan - Spezialist für Mobility Engineering

Als langjähriger Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im Mobility Engineering und unterstützt den gesamten automobilen Entstehungsprozess von der Elektronik, dem Antrieb, der Karosserie und dem Fahrwerk über das Gesamtfahrzeug und die Produktionstechnik bis hin zu entwicklungsbegleitenden Dienstleistungen.

M Plan beschäftigt an dreizehn Standorten derzeit mehr als 760 hoch qualifizierte Mitarbeiter, bestehend aus Ingenieuren, Technikern, Technischen Zeichnern, Mechanikern, Wirtschaftsinformatikern und Technischen Betriebswirten (Stand: 31. Dezember 2015).

Download Texte und Fotos: M Plan Informationssystem

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

+49 69 955275-0

+49 69 557155

bachinger@bachinger-pr.de

 Downloads

Texte, Bilder und Hinter­gründe