15. März 2016 Wolfgang Exler-Bachinger

Poli­tiker aus Bund, Land und Kommune besu­chen das M Plan Akus­tik­zen­trum

Politiker aus Bundestag, Landtag und Kommune haben das neue, im Bau befindliche Akustikzentrum der M Plan GmbH, einem der führenden Anbieter von Mobility Engineering in Weissach-Flacht, besucht, um sich über aktuelle Themen rund um die Automobilentwicklung zu informieren.

Politiker aus Bundestag, Landtag und Kommune haben das neue, im Bau befindliche Akustikzentrum der M Plan GmbH, einem der führenden Anbieter von Mobility Engineering in Weissach-Flacht, besucht, um sich über aktuelle Themen rund um die Automobilentwicklung zu informieren.

Der Delegation gehörten an: Herr Steffen Bilger, Bundestagsabgeordneter der CDU des Wahlkreises Ludwigsburg und Mitglied des Verkehrsausschusses des Bundestags mit dem Schwerpunkt Elektromobilität, Frau Sabine Kurtz, CDU, Mitglied des Baden-Württembergischen Landtages und Ausschussmitglied Wissenschaft, Forschung und Kunst, Herr Daniel Töpfer, Bürgermeister der Gemeinde Weissach, Herr Prof. Dr. Martin Jäckle, Leiter der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik an der Hochschule Karlsruhe und Mitglied der CDU-Fraktion im Kreis Böblingen sowie Tobias Zipperlen, Unternehmer und Mitglied des CDU-Gemeindeverbandes Weissach-Flacht.

Im neuen Akustikzentrum werden im Auftrag namhafter Automobilhersteller Projekte rund um die Bereiche Fahrzeugakustik, Schwingungen und Vibrationen bearbeitet. Auf dem 4.800 m² großen Areal werden bis Ende 2016 ein Bürogebäude mit 1.200 m² sowie eine Werkhalle mit 2.300 m² entstehen. Auf einem angrenzenden, ca. 5.000 m² großen Grundstück ist weiterhin ein anspruchsvolles Prüffeld geplant. In der Werkhalle stehen den Kunden von M Plan dann insgesamt elf Hebebühnen, eine davon speziell für Kleinbusse, eine Achsmessbühne sowie ein Bremsprüfstand für akustische Messungen zur Verfügung. Im neuen Zentrum entstehen über einhundert neue Arbeitsplätze.

Nach einer ausgiebigen Führung durch den M Plan-Vertriebsleiter Süd Ralf Völlmert, den Leiter der M Plan Niederlassung Stuttgart Steffen Ratschan sowie Account Manager und E-Mobility-Experten Tobias Luhm wurden in einer ausführlichen Diskussionsrunde aktuelle Themen rund um die Elektromobilität, Fahrzeugakustik, Car Connectivity und nicht zuletzt Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren in der Automobilindustrie diskutiert.

Konkrete Ansätze zur Zusammenarbeit gibt es im Bereich der Aus- und Weiterbildung. So haben sich die M Plan GmbH und Prof. Dr. Jäckle auf einen gemeinsamen Maßnahmenplan zur Unterstützung der Ingenieursausbildung verständigt. Dazu zählen neben Besuchen von Studenten im neuen Akustikzentrum vor allem die Betreuung von Abschlussarbeiten, das Angebot von Praktika bei M Plan und die Vergabe von Stipendien.

M Plan - Spezialist für Mobility Engineering

Als langjähriger Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im Mobility Engineering und unterstützt den gesamten automobilen Entstehungsprozess von der Elektronik, dem Antrieb, der Karosserie und dem Fahrwerk über das Gesamtfahrzeug und die Produktionstechnik bis hin zu entwicklungsbegleitenden Dienstleistungen.

M Plan beschäftigt an dreizehn Standorten derzeit mehr als 760 hoch qualifizierte Mitarbeiter, bestehend aus Ingenieuren, Technikern, Technischen Zeichnern, Mechanikern, Wirtschaftsinformatikern und Technischen Betriebswirten (Stand: 31. Dezember 2015).

Download Texte und Fotos: M Plan Informationssystem

Pres­se­kon­takt

Bachinger Öffentlichkeitsarbeit

Löwengasse 27 L 60385 Frankfurt am Main

+49 69 955275-0

+49 69 557155

bachinger@bachinger-pr.de

 Downloads

Texte, Bilder und Hinter­gründe