M Plan Osnabrück

Auto­mo­bile Zukunft konstru­ieren

Von der Karosserieentwicklung über innovative Leichtwerkstoffe bis zur Elektrik/Elektronik: M Plan Osnabrück bietet Fahrzeugherstellern und der Zulieferindustrie ein breites Spektrum an Leistungen. Ebenso vielfältig ist das Freizeitangebot in Stadt und Umland.

Osnabrück wurde an einem wichtigen Knotenpunkt alter Handelsstraßen gegründet und war im Mittelalter Prinzipalstadt der Hanse. Auch heute liegt es am Schnittpunkt europäischer Wirtschaftsachsen und ist daher ein Logistikzentrum von internationaler Bedeutung, an dem sich Unternehmen aus der Auto-, der Metall- und der Papierindustrie angesiedelt haben. Für M Plan Osnabrück sind das ideale Rahmenbedingungen für eine Partnerschaft mit Fahrzeugherstellern und -zulieferern aus weiten Teilen Niedersachsens. 

Traditionell liegen die Schwerpunkte auf der Entwicklung von Karosserien und Karosserieanbauteilen sowie – für das Fahrzeuginterieur – auf der werkzeuggerechten Entwicklung von Kunststoffbauteilen. Im Bereich Entwicklung Karosserie liegt der Fokus in der Anwendung innovativer Leichtwerkstoffe. In der Entwicklung Gesamtfahrzeug zählen die Bereiche Fahrwerk sowie DMU/ Packageuntersuchungen zu den Stärken der Niederlassung. In jüngster Zeit wurden im Zuge neuer Projekte und entsprechender personeller Verstärkung die Kompetenzfelder in Richtung entwicklungsbegleitende Dienstleistungen und Elektrik/Elektronik erweitert, so dass M Plan Osnabrück nunmehr nahezu alle Facetten des mobility engineering abbildet. 

Hohen Stellenwert haben die Themen Nachwuchsförderung und Weiterbildung: Um gutausgebildete Fachkräfte für die weitere Expansion zu gewinnen, unterhält die Niederlassung intensive Kontakte zur Hochschule Osnabrück. Zudem gibt es eine Kooperation mit der IHK beim „Projekt Neustart“. Diese richtet sich an begabte Studenten aus technischen Disziplinen, die kurz vor dem formalen Abschluss die Hochschule verlassen haben. Im Rahmen eines praxisorientierten Einstiegsprogramms erhalten sie die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen – und sich für eine berufliche Zukunft in der Automobilbranche zu qualifizieren.

Vielfältige Möglichkeiten gibt es in Sachen Freizeitgestaltung. Wer es naturnah mag, findet im Nordwesten ein großes Naherholungsgebiet mit Wald, Wiesen und dem malerischen Rubbenbruchsee. Ansonsten bieten Stadt und Osnabrücker Land jede Menge Spaß und Abwechslung – ob auf geschichtsträchtiger Tour zu den „Stätten des Westfälischen Friedens“ oder bei den zahlreichen gastronomischen oder musikalischen Events. Überall begegnet einem hier der Spruch „Ich komm zum Glück aus Osnabrück“, der seit einer Umfrage aus dem Jahr 2003 zum geflügelten Wort geworden ist: Ihr zufolge leben in Osnabrück die zufriedensten Deutschen.

Kontakt

Niederlassung Osnabrück

Gewerbepark 18 49143 Bissendorf

+49 5402 70-2000

+49 5402 70-2019

osnabrueck@m-plan.com

Patrick Humbert

Patrick Humbert

Niederlassungsleiter

Karte
Noch Fragen?

Spre­chen Sie uns an!

  • Patrick Humbert

    Patrick Humbert

    Niederlassungsleiter

  • Holger Schramm

    Holger Schramm

    Vertriebsleiter Nord

  • Max Geber

    Max Geber

    Personalreferent

Chancen & Karriere

Stel­len­an­ge­bote in Osna­brück

Events und Messen

Veran­stal­tungen

22 Nov 2017
23 Nov 2017
Firmen­kon­takt­messe Chance
Osnabrück, Hochschule